Champions 2020

Die vollständige Publikation finden Sie hier

Bierothek GmbH

Die Bierothek® hat sich mittlerweile zur beliebten Anlaufstelle für ausgefallene Bierspezialitäten in Süddeutschland entwickelt. Mit insgesamt 15 stationären Ladengeschäften und einem umfangreich ausgestatteten Online-Shop möchte das Unternehmen kreative Köpfe, Entdecker und Genießer zusammenbringen, die den Genuss abseits des Industrie- und Fernsehbiermainstreams teilen. Zwischen mehr als 500 verschiedenen Bierspezialitäten, angefangen bei Indian Pale Ales und Stouts bis hin zu belgischen Bieren, finden sich zunehmend Exklusivimportmarken der Bierothek® wieder.

büroforum GmbH

www.einrichten-design.de ist der Online-Shop des Würzburger Einrichtungshauses büroforum, das sich auf das Planen und Einrichten von Objekten mit hochwertigen Möbeln spezialisiert hat. Im Jahr 1999 gegründet, setzte das Unternehmen von Anfang an auf hochwertige Beratung und individuelle Lösungen sowie schönes Design und innovative Produkte.

Interliving Gleißner

Gleißner ist ein traditionsreiches, mittelständisches Familienunternehmen, das in der mittlerweile 5. Generation in Tirschenreuth aktiv, dort verwurzelt und erfolgreich ist. Mit über 20.000 Quadratmetern Gesamtfläche ist es eines der großen Einrichtungshäuser im Nordosten Bayerns. In Tirschenreuth-Süd findet man ein umfassendes Angebot an Möbeln, Küchen und vielen weiteren Dingen rund ums Wohnen und Einrichten.

Lamplhof – Hofmetzgerei GbR

Seit mehreren Generationen ist der Lamplhof in Pfaffenhofen an der Glonn eine familiengeführte Landwirtschaft. Neben dem Acker- und Gemüsebau hat sich das Familienunternehmen Anfang der 80er Jahre auf die Mast von bayerischen Fleckvieh-Ochsen spezialisiert. Die Tiere leben in hellen, offenen Stallungen auf frischem Stroh und bekommen bestes Futter ohne Gentechnik oder Zusätze: Mais, Getreide, Gras und Heu, alles aus eigenem Anbau. Das Ochsenfleisch wird in der hofeigenen Metzgerei verarbeitet und veredelt.

Lecrio – Ledermanufaktur

Die Lecrio Ledermanufaktur steht für „made in Germany“, produziert und arbeitet zu 100 Prozent in Deutschland. Die Produktion und auch das Design der Produkte kommen aus eigenem Haus bzw. aus der Zusammenarbeit mit Design-Studenten. Der Familienbetrieb Lecrio Ledermanufaktur beherrscht die Handwerkskunst der Lederverarbeitung bereits seit Generationen und lebt seinen Traum vom perfekten Lederprodukt in elegantem, schlichtem und trotzdem modern-zeitlosem Design. Verkauft werden die Produkte im sogenannten Lecrio-Wohnzimmer. Das Lecrio-Wohnzimmer ist ein kleines Ladengeschäft mit Besonderheiten aus dem Landkreis Fürth und dem Rest der Welt. Es ist ein Accessoires-, Schmuck- und Bekleidungsgeschäft für Damen.

Leogra Trading – Your Fashion Place

Your Fashion Place ist ein innovatives Unternehmen, das sich seit dem Jahr 2008 mit dem Vertrieb von hochwertiger Markenunterwäsche, Bademode, Nachtwäsche, Socken und Accessoires beschäftigt. Es hat den Anspruch, beste Qualität und moderne Designs zu bieten, ist ständig auf der Suche nach den neuesten Produkten und kann somit ein sehr interessantes Produkt- und Markensortiment anbieten.

Raumschmiede GmbH

Garten-und-Freizeit.de ist einer der führenden deutschen Online-Fachhändler für hochwertige Garten- und Freizeitmöbel und bietet ein umfangreiches, gut sortiertes Angebot an unterschiedlichsten Artikeln für Freizeit und Garten an. Piolo bietet in seinem Onlineshop hochwertige und günstige Möbel zur Einrichtung verschiedenster Wohnbereiche. Betten.de ist ein Online-Shop und Internet-Fachhändler für hochwertige Schlafzimmermöbel, Matratzen, Lattenroste und Bettwaren. Diese drei Unternehmen stehen unter dem Dach der Raumschmiede GmbH.

Reidl – Ihr Online-Baumarkt

Reidl ist ein (Online-)Baumarkt und bietet ein umfangreiches Angebot an Befestigungstechnik, Elektro- und Akkuwerkzeug, Handwerkzeug sowie eine große Auswahl rund um Arbeitsschutz und Arbeitskleidung an. Neben dem klassischen Handel bietet das Unternehmen seinen Kunden vielfältige Möglichkeiten zur elektronischen Beschaffung über das Internet und vielseitige standardisierte Schnittstellen an. Durch das breite und tiefe Produktprogramm mit über 250.000 Artikeln sowie fundiertes Prozesswissen ist das Unternehmen auch als Partner im Bereich C-Teile-Management in der Industrie etabliert.

Sole Runner Barfußschuhe

Seit 2005 beschäftigt sich der Inhaber und Geschäftsführer von Sole Runner® mit Barfußschuhen und dem natürlichen Gehen. Ende 2010 wurde dann die Marke Sole Runner® gegründet und sechs Monate später präsentierte sich die Marke mit den ersten drei Modellen. Aus den anfänglichen drei Modellen ist mittlerweile eine sehr ansprechende Kollektion für Jung und Alt geworden, die viele Anhänger des geschützten Barfußlaufens gefunden hat. Ob beim Sport, während der Freizeit oder im Beruf: Sole Runner® Barfußschuhe werden überall dort getragen, wo man einen Schutz für seine Füße benötigt oder der Etikette Rechnung tragen muss und dennoch geschützt unterwegs sein will.

Über Digitale Champions

Die Initiative des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie zur Auszeichnung vorbildlicher Digitalisierungsstrategien in kleinen und mittleren Handelsunternehmen.